HOLZHERKUNFT.BERLIN

Erwiesenermaßen nachhaltiger Einsatz von Holz und Holzprodukten im Bereich der Öffentlichen Beschaffung

Die unkomplizierte Herkunftsnachweisführung von Holz und holzbasierten Produkten

Aus Umweltgesichtspunkten ist im Land Berlin sowie bei Bundesbeschaffungen die Beschaffung von Holz und Holzprodukten durch die öffentliche Hand seit Jahren nur erlaubt, sofern nachweislich gewährleistet ist, dass das Holz aus legaler und nachhaltiger Waldbewirtschaftung stammt.
 

Ergänzend kommt hinzu, dass im Land Berlin neben dem Holzerlass des Landes Berlin auch der Holzerlass des Bundes für Bundesbauten Berücksichtigung finden muss. Zur Verdeutlichung: Bekommt der Bundestag neue Holzfenster, gilt der Holzerlass des Bundes. Wird eine KiTa in Holzbauweisegebaut, gilt der Holzerlass des Landes Berlin. Insbesondere bei der Einzelnachweisführung unterscheiden sich diese Erlasse.
 

Die Anwendung und Umsetzung dieser Erlasse ist verpflichtend für alle  
 

► Öffentlichen Beschaffungsstellen des Landes Berlin, mit der Ausnahme der Städtischen Wohnungsbaugesellschaften. 
 

Bundesbehörden

Alle Bieter:innen müssen die korrekte Anwendung im Land Berlin auf
 

► Formblatt V 239 F (Erklärung zur Verwendung von Holzprodukten) des Landes Berlin und Formblatt V 248 F (Ergänzende Besondere Vertragsbedingungen - Umweltschutzanforderungen) des Landes Berlin

bei Bundesbeschaffungen auf
 

► Formblatt 248 des Bundes (Erklärung zur Verwendung von Holzprodukten) des Bundes


eigenverantwortlich bestätigen und umsetzen.

Eine solche Nachweisführung erfolgt stressfrei durch IBT.EARTH. Unabhängig davon, welcher Erlass zur Anwendung kommt.
 


Informationsveranstaltung und Wissensaustausch am 25.01.2022 in Berlin-Tegel

It's Business Time hat die Nachweisführung von nachhaltigen Holz noch innovativer und attraktiver gestaltet und um effektive Aspekte ergänzt. Auf der Grundlage der DIN ISO 38200:2018 Lieferkette (Chain-of-Custody) von Holz und Holz basierten Produkten hat It's Business Time das Lieferkettensystem IBT.EARTH® entwickelt und markenrechtlich schützen lassen. 


Dank IBT.EARTH reicht hier EINE Zertifizierung für die Verwendung aller von der Öffentlichen Beschaffung anerkannter Waldzertifizierungssysteme. Somit unabhängig davon, nach welchem anerkannten Standard das von eingesetzte Holz tatsächlich zertifiziert ist. 

IBT.EARTH kann noch mehr 

Wichtige weitere Lieferketten können durch IBT.EARTH anerkannt deklariert werden, etwa 

 

Holz-Lieferketten 

► Geografischer Herkunft, beispielsweise Holz aus Berliner Forsten 

► Kurze Transportwege, beispielsweise CO2 Bilanz Radius unter 150 km  

 

Lieferketten aus legalem Holzeinschlag 

► Unterstützt das UN-Ziel 12 (SGD Ziel 12) Nachhaltige/r Konsum und Produktion
 

Holzbasierte Lieferketten 

► Beispielsweise Reet von der Nordseeküste oder Bambusartikel

 

Zirkulare Wertschöpfung. Recycling 

► Materialien, welche aus dem Abfallstrom zurückgewonnen wurden oder anderweitig daraus abgeleitet wurden – beispielsweise Abrissholz. 

Zielgruppe der Veranstaltung:

1. Bereits zertifizierte Betriebe (unabhängig vom Zertifizierer)

► Die Teilnehmenden erhalten alle Informationen über die innovative Erweiterung ihrer bestehenden Zertifizierung und wie sie die Neuerungen ab sofort nutzen können. 

  

2. Noch nicht zertifizierte Betriebe

► Die teilnehmenden erhalten alle Informationen über die Vorteile einer Teilnahme an der innovativen IBT.EARTH Multi-Site Group. 

Inhalte des Seminars: 

► Aktueller Überblick über geltende Beschaffungsregelungen im Land Berlin sowie im Rest der Republik

► Korrekte Umsetzung und Handhabung der vom Land Berlin geforderten Nachweisführung

► Mögliche Konsequenzen bei Nichteinhaltung der korrekten Nachweisführung

► Alle Vorteile der Teilnahme an der IBT.EARTH Multi-Site Group 


73 Handwerksbetriebe aus Berlin und Brandenburg sind bereits über It’s Business Time zertifiziert, 37 Betriebe davon sind Mitgliedsbetriebe der Berliner Dachdeckerinnung

Ort, Datum, Zeit des Seminars:

Gerhard Borchert Baustoff-Fachhandel GmbH
Dessinstr. 2
13507 Berlin

Datum: 25.01.2022 - 13:00 bis 16:00 Uhr 


Kosten:
 

► Diese Informationsveranstaltung ist kostenfrei.

Name deiner Dienstleistung

Kostenlos

HOLZHERKUNFT.BERLIN - in Kooperation mit:

IBT.EARTH ist eingetragen beim Deutschen Patent- und Markenamt als Wortmarke (30 2018 237 601) sowie als Wort-Bildmarke (30 2018 237 635). Markeninhaberin: Nina Bielen.

Zertifikatshalterin der IBT.EARTH Multi-Site Group DC-PEFC-COC-000963: It's Business Time, Inhaberin: Nina Bielen Zertifikatshalterin der IBT.EARTH DIN ISO 38200 Multi-Site Group 10C0003: It's Business Time, Inhaberin: Nina Bielen.

copyright 2011-2022 - Nina Bielen